Kindertagespflegeprojekt

Die Kindertagespflege bietet Kinderbetreuung im familiären Umfeld mit einer qualifizierten Tagesmutter/-vater als konstanter Bezugsperson. Die Gruppengröße ist dem Alter der Kinder angepasst und umfasst maximal fünf Kinder gleichzeitig. In solch einer überschaubaren Gruppe mit fester Bezugsperson finden Kinder die Sicherheit und Geborgenheit, die sie für eine gesunde Entwicklung benötigen. Die kindliche Entwicklung und die Aneignung von Alltagskompetenzen finden in der häuslichen Umgebung mit fachkompetenter Unterstützung ganz natürlich und im individuellen Tempo jedes einzelnen Kindes statt.

Die Nachbarschaftshilfe Grünwald führt das Projekt im Auftrag des Kreisjugendamtes und der Gemeinden Grünwald, Pullach i. Isartal, Baierbrunn und Straßlach-Dingharting durch.

Das Angebot umfasst:

Eine hohe Qualität in der Kindertagespflege gehört zu unseren wichtigsten Zielen. Alle dem Projekt der Nachbarschaftshilfe Grünwald zugehörigen Tagespflegepersonen sind nach den Vorgaben des Bayrischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzes (BayKiBiG) qualifiziert. Sie weisen ein erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag, sowie einen Erste-Hilfe-Kurs vor und verfügen über eine gültige Pflegeerlaubnis vom Kreisjugendamt. Zusätzlich nehmen die Tagespflegepersonen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen, Praxistreffen und Supervisionen teil. Vereinzelte Veranstaltungen bieten wir auch gerne interessierten Eltern an.

Ansprechpartner:

Für die Großtagespflege und allgemeine Fragen:
Frau Richter Dipl. Sozpäd. Leitung Kindertagespflege

nach oben

Unsere Sponsoren:

Gemeinde Grünwald Lions Club München-Geiselgasteig Süddeutsche Zeitung Volksbank/Raiffeisenbank München Land Rotary Club Grünwald